Abgesicherter Modus

Aus Android Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gelegentlich (bspw. bei Fehlermeldungen wie Anwendung / Prozess wurde unerwartet beendet / angehalten / reagiert nicht) ist es wünschenswert das Android-Smartphone, wie einen Windows-betriebenen Computer, im abgesicherten Modus (auch Safe Mode) zu starten.[1] So kann eine problematische App, die bspw. zu einem Bootloop führt, beseitigt oder die persönlichen Daten vor einem Werksreset gesichert werden.

Ab der Android 4.1 Jelly Bean "Jelly Bean" ist ein solcher abgesicherter Modus möglich. Startet das Gerät in diesem, so werden alle Apps, die nicht auf der Systempartition liegen (sogenannte Drittanbieter-Apps), beim Start ignoriert und nicht verarbeitet/ausgeführt.

Wie starte ich in den abgesicherten Modus?

Aufgrund der verschiedenen Implementationen und Anpassungen von Android der einzelnen Hersteller für ihre Geräte, wird auch der Start in den abgesicherte Modus auf unterschiedliche Weise erreicht.

AOSP-nahe Hersteller (Google / Huawei / Motorola)

Wer ein - zumindest diesbezüglich - ziemlich unverfälschtes Android auf seinem Gerät hat (wie z.B. bei jenen von Google, Huawei, Motorola), kommt mit folgenden Schritten in den abgesicherten Modus[2]:

  1. Das Gerät normal starten
  2. Power-Taste so lange drücken, bis das Auswahlmenü (Neu starten / Ausschalten usw.) erscheint
  3. Die Schaltfläche "Ausschalten" so lange gedrückt halten; es erscheint nun die Abfrage, ob man in den abgesicherten Modus starten möchte

HTC

Bei HTC Geräten sind die nachfolgenden Schritte möglich, um in den abgesicherten Modus zu starten:

  1. Gerät vollständig ausschalten (Schnellstart muss deaktiviert sein)
  2. Das Gerät mit der Power-Taste booten/starten
  3. sobald das HTC-Logo erscheint, die Leiser-Taste drücken und gedrückt halten

Anschließend steht in der unteren linken Ecke Abgesicherter Modus und das Gerät befindet sich bis zum Neustart in diesem. Die Leiser-Taste kann nun los gelassen werden.

Samsung

Bei Samsung-Geräten folgt man zum Betreten des abgesicherten Modus folgende Schritte:

  1. Gerät vollständig ausschalten
  2. Das Gerät mit der Power-Taste booten/starten
  3. Sobald das Samsung-Logo erscheint und die Soft-Key-Tasten leuchten, die Menü-Taste (oder mitte der Lautstärke Wipe) drücken und gedrückt halten

Anschließend steht in der unteren linken Ecke Sicherer Modus und das Gerät befindet sich bis zum Neustart in diesem. Die Menü-Taste muss nicht weiter gedrückt werden.

Wie verlasse ich den abgesicherten Modus?

Hat man alle Aufgaben im abgesicherten Modus erledigt oder ist fälschlicherweise in diesen gestartet, kann man ihn durch ein einfachen Reboot (Neustart des Gerätes) verlassen.

Einzelnachweise

  1. "Schon gewusst? Android im abgesicherten Modus starten" (text/html). mobiflip.de. mobiFlip.de. 2012-12-03. Abgerufen am 2014-08-14. 
  2. "So starten Sie Ihr Smartphone im abgesicherten Modus" (text/html). CHIP online. CHIP Digital GmbH. 2013-10-27. Abgerufen am 2014-08-14.