Recoveryinstallation

Aus Android Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zum Installieren eines Custom Recovery, oder zur Wiederherstellung des StockRecovery durch eine Neuinstallation, bieten wir euch hier eine Schritt für Schritt Anleitung.

Vorbereitung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Installation eines Recovery-Systems erfolgt i.d.R. über Fastboot, welches Bestandteil der Android SDK ist und über den Menüpunkt platform-tools installiert wird. Des Weiteren benötigt man zur Installation die entsprechende Image-Datei (*.img) des Recovery. Diese kopiert man in den gleichen Ordner, in dem auch die fastboot.exe gespeichert ist und benennt diese in recovery.img um. Neben den benötigten Dateien muss für die Kommunikation des PC's mit dem Smartphone der passende USB-Treiber installiert sein.

Nun startet man das Smartphone in den Fastboot-Modus. Wie dies gemacht wird ist von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich, meist jedoch mit einer Kombination aus den Lauter- und Leisertasten sowie der Power-Taste, wenn das Gerät ausgeschalten ist.

Die Installation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[Bearbeiten] HINWEIS

Trotz sorgfältiger Ausarbeitung können wir bzw. die Autoren dieses Artikels nicht garantieren, dass durch die Durchführung der folgenden Anleitung keine Schäden an deinem Gerät/Betriebssystem entstehen und übernehmen daher keine Haftung für auftretende Schäden und Fehlfunktionen an Hard- und Software!

Solltest du noch unsicher sein, befolge diese Schritte:

  1. Die Anleitung nur durchführen, wenn evtl. genannte Bedingungen (Modellnummer, Android-Version etc.) auf dich bzw. dein Gerät zutreffen
  2. Anleitung aufmerksam und vollständig lesen, unbekannte Begrifflichkeiten nachschlagen
  3. Heruntergeladene Dateien und Software mit einem Virenscanner überprüfen (falls nicht von der Anleitung untersagt, Hinterrgund)
  4. Evtl. ein Backup wichtiger Einstellungen und Daten machen
  5. Die Anleitung nicht durchführen, wenn du nicht weißt, was du tust!

Wenn das Bootloader-Menü zu sehen ist, navigiert man wiederum mit den Lautstärketasten zu dem Punkt Fastboot und bestätigt diesen mit der Powertaste. Auch diese Navigation kann sich von Hersteller zu Hersteller unterscheiden.

Im Anschluss öffnet man ein Kommandozeilenfenster ([WINDOWS] + [R] -> "cmd" -> [ENTER]) und navigiert darin zu dem Ordner, in dem die fastboot.exe gespeichert ist (Windowsbefehl zum navigieren gefolgt vom Ordnerpfad, Beispiel: cd C:\android\fastboot). Nun verbindet man das Telefon mit dem PC (per USB-Kabel) und führt folgenden Befehl aus:

fastboot flash recovery recovery.img

Im Anschluss kann man im Bootloader das Recovery nun installierte Recovery-System starten.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ClockWorkMod

TeamWin Recovery Project